Xperience Hospitality | Grand Hotel Huis ter Duin

Interview: Thomas van der Steenstraten

Vorbereitung bis ins Detail für einen tadellosen Service und ein offenes Ohr für alle Anliegen unserer Gäste im Huis ter Duin. Mit dieser Grundhaltung unterscheidet die Dienstleistung von Huis ter Duin sich beispielhaft von mittelmäßigen Hotels. Thomas van der Steenstraten, Front Office Manager bei Huis ter Duin hat einen Auftrag: Gastlichkeit auf höchster Ebene zu präsentieren. Unseren Gästen ein Zuhause schöpfen.

Schon vor seinem Antritt bei Huis ter Duin sammelte er in reichem Maße Erfahrung, u.a. als stellvertretender Hotelmanager. “Der Stellenwechsel in ein fünf Sterne Haus reizte mich der Harausforderung wegen. In einem Hotel wie Huis ter Duin darf der Gast ein Höchstmaß an Service erwarten”.

Thomas:”Mein Ziel ist es die Erwartungen unserer Gästen zu übertreffen, sowohl die der Freizeitgäste als auch die der Geschäftsleute; beide Zielgruppen erwarten einen perfekten Service. Das kann mal snelles Handeln bei einem vergessenen Blumenstrau. zum Valentinstag sein oder ein Malheur beheben mit einem Weinfleck auf dem Geschäftsanzug.
Bereits bei der Reservierung versuchen wir uns in den Gast hineinzuversetzen. Zum Beispiel schlafen bekanntlich Japanner in getrennten Betten; das verarbeiten wir direkt bei der Anfrage.

Dennoch gehört laut Thomas noch mehr dazu. Sein Ziel ist es um die Conciergerie einen besonderen Schliff zu geben und die Front Office als Guest Service Abteilung neu zu gestalten. “Unsere Mitarbeiter sind die Botschafter von Huis ter Duin und bieten jedem einzelnen Gast einzigartigen Service. Das fängt bei der Haustür an wo wir unsere Stammgäste erkennen und begleiten. Den Wünschen und Bedürfnissen unserer Stammgäste gerecht werden, ob es sich da nun um ein besonderes Kopfkissen handelt oder die Bevorzugung eines unserer Restaurants”.
Auch möchten wir gerne mit unseren Gästen in Verbindung bleiben; u.a. indem wir die sozialen Medien nutzen um den Aufenthalt nog angenehmer zu gestalten.

Termin-kalender Huis ter Duin

 

Juli

Ganzer Monat
- Latour All-In

14. - 21. Juli
- Passion for Cherries (Breakers)

16. Juli
- Breakers Latin Lounge

19. Juli
- Amuse-Dinner
Beginn 19 Uhr, 7 Gänge inkl. Aperitif, Wein, Wasser, Mokka mit Pralinen und Parkgebühren
€ 149,50 pro 
Gedeck

23. Juli
- BBQ (La Terrasse)

30. Juli
- Breakers Latin Lounge

 

Augustus

Ganzer Monat
- Latour All-In

6. August

- BBQ (La Terrasse)

13. August
- Breakers Latin Lounge

20. August
- BBQ (La Terrasse)

25. - 31. August
- Austernwoche (Breakers)

27. August
- Breakers Latin Lounge

 

 

September

Ganzer Monat
- Latour All-In